La Morandina

La Morandina

Giulio und Bruder Paolo Morando gehören zur Gruppe der jungen Himmelsstürmer der Langhe.

Ihr Weingut liegt dem Himmel auch sehr nahe, was seine Höhe, seinen phantastischen Ausblick über die Moscato Hügel um Castiglione Tinella und nicht zuletzt die hier erzeugten Weine angeht. Die Azienda Agricola La Morandina bezieht seinen Namen von den Morando, einer schon seit dem 17. Jahrhundert hier ansässigen Familie.

La Morandina ist noch einer der wenigen traditionellen Bauernbetriebe der Langhe, wo der Wein nur einen Teil des Gesamtbetriebes ausmacht. Während sich die Eltern mehr um die Viehzucht kümmern, hat Giulio sich ganz dem Wein verschrieben und erzielt damit in jedem Jahr beachtliche Erfolge.

Giulio ist Kellermeister und Paolo arbeitet in den Weinbergen. Sie besitzen 21 Hektar und jährlich produzieren sie circa 100.000 Flaschen, verteilt auf 8 Etiketten.

Der Chardonnay ist sehr fruchtig und hat Aromen von exotischen Früchten und Pfirsichen. Der Moscato ist aromatisch, süß, cremig und hat eine leichte säuerliche Schlussnote. Der Barbera Zucchetto ist ein typischer Barbera d´Asti: körperreich, undurchsichtig, mit einem Buket von roten Früchten. Der Barbera d´Asti Varmat ist ein Auslese, in Barrique ausgebaut, mit einem konzentrierten, rauchigen Sauerkirschenduft und einem saftigen, würzigen, integren Geschmack. Der Barbaresco ist warm, alkoholisch mit einer schönen  Tanninstruktur.

Giulio und Paolo gehören zur L´Insieme Gruppe: ihr L´Insieme-Wein besteht aus Barbera, Nebbiolo und Syrah.

 

 

Weine

Barbera d´Asti doc 5 Vignes
Barbera d´Asti doc Zucchetto
Barbera d´Asti Superiore doc Varmat
Barbaresco docg Bricco Spessa
Moscato d´Asti
Vino rosso da tavola L' Insieme

 

 

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »