Mauro Veglio

Mauro Veglio

Alles begann mit Angelo Veglio, der in 1979 ein Teil des Gutes Cascina Nuova in Annunziata mit 5 Hektar Weiberge in Arborina und Rocche dell´Annunziata kaufte. Der Traum von Angelo war sich immer mehr von der gemischten Landwirtschaft zu entfernen, um sich nur um die Arbeit in den Weinbergen und die Produktion vom Wein zu konzentrieren.

Leider erkrankte sich Angelo bald, so dass sein jungster Sohn, Mauro, schon in den 80er die Arbeit im Weingut übernehmen musste. Mauro baute in den folgenden Jahren das Gut um. Das neue Weingut ist in 1992 entstanden. Wichtiges Jahr für die Geschichte der Cantina, weil in 1992 der alle erste Wein von Mauro vinifiziert und mit seinem Name auf dem Etikett abgefüllt wurde.

Heute wird Mauro von seiner Frau Daniela unterstützt, die Weinberge aus Monforte d´Alba mit in die Ehe brachte. Gemeinsam bearbeiten sie circa 14 Hektar und produzieren im Jahr circa 80.000 Flaschen. Daniela spricht sehr gut deutsch und ist eine liebevolle Gastgeberin.

Ich bin mit Mauro und Daniela stark verbunden, da ich im selben Hof aufgewachsen bin. Sie zählen zu "meiner Familie". So wie ich sie so gerne mag, liebe ich natürlich auch deren Weine!

 

WEINE

Dolcetto
Barbera
Barbera Cascina Nuova
Nebbiolo
Barolo
Barolo Arborina
Barolo Castelletto
Barolo Gattera
Barolo Rocche dell´Annunziata
L´Insieme

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »